3 Beauty-Fragen an...

Armin Pourhosseini

September 2015

Mitinhaber des Grooming-Onlineshops für Männer woodberg.de

Artikel lesen

Wie lange brauchst du morgens im Bad?
Ich bin dieses Jahr Vater geworden – man könnte denken, ich hätte keine Zeit für ein ausgiebiges Beauty-Programm. Aber wenn ich eines hasse, dann ist es Stress am Morgen. Also klingelt der Wecker einfach mal eine Stunde früher, als er eigentlich müsste. Bevor ich mich weiter in die Misere rede: 45 Minuten auf alle Fälle. Zu meiner Verteidigung: Ich rasiere mich nass.

Wie wichtig ist dir natürliche Kosmetik?
Mittlerweile hat natürliche Kosmetik einen besonderen Stellenwert bei mir. Ich bin davon überzeugt, dass die effektivsten Wirkstoffe aus der Natur kommen und dass eine bewusste Lebensphilosophie nicht beim Essen aufhört, sondern auch Produkte mit einschließt, die wir uns von außen auf den Körper schmieren.

Dein „Fit-in-den-Herbst-Geheimtipp“?
Bei kalten und stürmischen Wetterbedingungen bekomme ich sehr schnell trockene Haut. Hier hilft nur eine Kombination aus viel Wasser trinken und einer reichhaltigen Feuchtigkeitscreme fürs Gesicht, gefolgt von einem schützenden Gesichtsöl. Diese Pflege-Kombi wirkt speziell in der rauen Jahreszeit Wunder!

Und hier gehts zum Gooming-Onlineshop!