Mein kleines grünes Wohnzimmer

März 2017

Ganz egal wie klein, ganz egal wie einfach – ein Balkon oder eine Terrasse gehören definitiv zum ultimativen Luxus in einer Stadt wie Berlin, in der Wohnraum an sich schon sehr knapp ist. Wir sind zu Besuch bei unserer Redakteurin Miriam Chalabi, die uns ihre ganz persönliche Outdoor-Oase zeigt.

Artikel lesen
miri-d8a389482e40039d16bdae0907f30779
Avène Journal Redakteurin Miriam Chalabi

Die Tage werden länger, endlich ist er da – der Frühling. Und damit die Zeit, um wieder draußen zu sitzen. Am liebsten verbringe ich die ersten lauen Abende mit einem spannenden Buch und einem Gläschen Wein auf meinem kleinen Balkon, der mit den ersten Sonnenstrahlen im Jahr so wundervoll ein­ladend wirkt. Mit geschickt platzierten Möbeln und einem ganz persönlichen Dekorationsstil lässt sich meiner Meinung nach jeder noch so kleine Stadtbalkon in eine gemütliche Rückzugsoase verwandeln. Der perfekte Ort, um abzuschalten, Kraft zu tanken und die Seele baumeln zu lassen!

“Bunte Kissen, Decken und wetterfeste Lampen schaffen Gemütlichkeit auf meinen Lieblingsplatz und laden zu langen lauen Nächten ein.”

Miriam Chalabi
avene_gettyimages-174359486_icv2-d2d711747f7945326ad8c53c48692e94

Ob bei einem Gläschen Wein oder beim gemütlichen Sonntagsfrühstück – Miriam Chalabi genießt ihren Balkon in vollen Zügen.

Miriams Deko-Favoriten

Überall Pünktchen

Gieskanne von Spiegelburg, über Emil & Paula, 19,90€

Stilvoll sitzen

Gartenstuhl „Etienne" von Bizzotto, über westwingnow.de, 64€

Für stimmungsvolle Abende

Windlicht „Romy", über westwingnow.de, 29,99€

Super gemütlich

Sitzkissen „Panama" von Madison, über westwingnow.de, 29,99 €

Für Hobby-Gärtner

Geflochtener Gartengerätekorb von Esschert Design, 35,89€

Zum Seele baumeln lassen

Hänge­stuhl von Bloomingville, über Emil & Paula, 89,90€