Mein Toulouse

April 2015

Cécile, Opernsängerin aus Toulouse, verrät uns ihre Geheimtipps.

Artikel lesen
avene_cecile3_sw-a4958a7c1e3e2dbe92edc8a6b3b86770
Bonjour! Je m'appelle Cécile.

Ich liebe Toulouse: eine lebendige und pulsierende Stadt im Süden Frankreichs, direkt an der Garonne und dem ­berühmten Canal du Midi gelegen, die sich trotz ihrer Größe einen ganz besonderen, fast kleinstädtischen Charme bewahrt hat. An lauen Frühlingsabenden schlendere ich ­gerne durch die Straßen der „ville rose“, wie die Stadt aufgrund der zahlreichen Bauten aus rotem Ziegelstein, die das Bild der Altstadt prägen, auch genannt wird, gehe in die vielen kleinen Geschäfte, wo ich schöne Kleinigkeiten und Mitbring­sel kaufe. Unbedingt probieren: ­Violettes de Toulouse, die typischen Bonbons mit Veilchen-Aroma. Die besten gibt’s bei La Maison de Violette (3 Boulevard Bonrepos).

avene_fotolia_27768555-c1257d91815c268a68d45635ae8ef9b0
Violettes de Toulouse: eine Spezialität der "ville rose"

Auch kulinarisch kommt man hier voll auf seine Kosten – und das beinahe an jeder Ecke! Meine Empfehlungen? In Monsieur Georges Bistro fühlt man sich gleich wie zu ­Hause. Hier unbedingt den Blick von der Terrasse genießen oder mit Ihrem Schatz gemütlich im Gewölbekeller schlemmen. Für alle Gourmets ist das Restaurant von Sternekoch Michel Sarran die richtige Adresse. Hier bekommt man mittags ein Drei-Gänge-Menü inklusive Wein und Kaffee für unschlagbare 51 Euro!

Auch für Kulturinteressierte und Nachtschwärmer hat ­Toulouse einiges zu bieten: Im Februar findet die Fête de la Violette zu Ehren des Veilchens, das überall in der Stadt präsent ist, statt. Feuriger geht es beim Festival Flamenco im März zu, bei dem sich die berühmtesten Flamencokünstler der Welt die Klinke in die Hand geben.

In dieser lebendigen und pulsierenden Stadt gibt es einfach immer etwas zu entdecken. Ein echtes Muss für Kurz­trip-Liebhaber!

frankreich-01-b451d963c9aede94b5aed19869e9974c

Hinkommen

z. B. ab Hamburg mit Germanwings, ab 49 €

Schlafen: z. B. Hotel Les Bains Douches, ab 120 € pro Nacht