Couvrance Basics

Vorzüge betonen

Januar 2018

Schönheit wird nicht nur durch unser Äußeres definiert, sondern zum großen Teil durch unsere Ausstrahlung. Ein positives Auftreten setzt ein gesundes Selbstbewusstsein voraus. Deshalb machen wir lieber eine Bestandsaufnahme unserer Stärken, statt mit diversen Schönheitsmakeln zu hadern.

Artikel lesen

Schöne Wangenknochen

Wunderbar! So setzen Sie sie gekonnt in Szene: Tragen Sie ein leichtes Rouge, am besten in einem Rosé- oder einem kräftigeren Beerenton, auf. Dazu eignen sich
spezielle Rougepinsel am besten. Diese haben meist eine leicht schräge Pinselspitze, womit sich das Rouge perfekt entlang der Wangenknochen auftragen lässt.
Sie können übrigens auch die dunkleren Nuancen der Mosaik-Puder von Couvranceverwenden. Für den Extra-Glow geben Sie zusätzlich einen Highlighter auf die höchste Stelle.

Volle Lippen

Um den Mund perfekt zur Geltung zu bringen, muss man ihn nicht zwingend in Rot oder anderen Knallfarben schminken. Auch dezente Farben und Nude-Töne
machen Lippen zu richtigen Hinguckern. Wenn Sie partout keinen Lippenstift mögen, den Mund aber trotzdem etwas betonen möchten, verwenden Sie einfach einen
transparenten Lippenpflegestift oder -balsam, wie den neuen Cold Cream Lippenbalsam im Tiegel von Avène. Diese hinterlassen einen zarten Schimmer.

Traumteint

Einem schönen, ebenmäßigen Teint können Sie die perfekte Bühne bieten, indem Sie Akzente setzen. So bekommt er einen Hauch Farbe, den gesunden Glow. Hierzu eignet sich ein Rouge oder ein Bronzing-Puder in einer dunkleren, aber frischen Nuance. Dieses wird sanft auf die Erhebungen im Gesicht, wie Wangenknochen und Nasenrücken, auftragen.
EXTRATIPP: Das Couvrance Mosaik-Puder Bronze Couvrance Mosaik-Puder Bronze eignet sich sowohl als Puder oder Rouge als auch als Bronzer und Lidschatten.

Ausdrucksvolle Augen

Große Rehaugen bringen Sie zum Strahlen, indem die Wasserlinie mit einem dunklen Kajalstift oder Eyeliner betont wird. Um die Augen optisch zu vergrößern, tragen
Sie hingegen einen hellen Kajal auf die untere Wasserlinie auf – so wird das Augenweiß vergrößert und das Auge wirkt offener und wacher. Mandelförmige Augen sind ideal, um Eyeliner aufzutragen. Verpassen Sie dem auslaufenden Lidstrich-Ende einen dynamischen Schwung – so setzen Sie Ihren Blick perfekt in Szene.
Pssst: Der Couvrance Augenbrauenstift lässt sich auch toll als Kajal verwenden.

Gegen müde Augen

Tupfen Sie etwas von Ihrem Concealer auf die Stelle direkt unter den Augenbrauen und auf das ungeschminkte Lid. Das hellt die Augenpartie optisch auf und lässt Sie frischer wirken.

Perfekt konturierte Augenbrauen

Natürlichkeit geht vor! Die optimale Brauenform ist nämlich individuell. Der natürlich gestylte Bogen hat zudem einen großen Vorteil: Die Brauen wirken wie ein leichtes
Lifting. Das Gesicht erscheint wacher, offener und frischer. Zunächst die Brauen mit einem kleinen Bürstchen in Form bringen. Anschließend mit dem Couvrance Augenbrauenstift die kleinen Lücken zwischen den Härchen ausfüllen. Dabei immer darauf achten, ganz feine Striche zu zeichnen. Das ähnelt dem natürlichen Haarwuchs am meisten. Damit das Ganze so lange wie möglich hält, nehmen Sie am besten entweder ein farbiges oder ein transparentes Augenbrauen-Gel zum Fixieren. Das Endergebnis darf dann ruhig ein bisschen unordentlich und nicht zu glatt aussehen.

Alle Produkte sind in Ihrer Apotheke erhältlich.