Was uns im Herbst glücklich macht

Oktober 2015

Die Abende werden kühler, das Laub beginnt sich langsam zu färben, ohne Jacke über dem T-Shirt geht es meist nicht mehr. Sie ahnen es schon – die warme Jahreszeit geht zu Ende, der Herbst steht vor der Tür. Doch das ist noch lang kein Grund, dem Sommer nachzutrauern. Die dritte Jahreszeit hat so viel zu bieten!

Artikel lesen

Allem voran die atemberaubend schöne Natur, voller strahlender Farben zwischen Braun, Rot und Orange, die man bei einem ausgiebigen Spaziergang im raschelnden Herbstlaub oder bei einer kleinen Radtour durch den Wald genießen kann. Ausgestattet mit Sonnenbrille, Lederjacke und Schal geht es ab ins Freie zum Drachen-Steigenlassen. Und die Luft ist so frisch und klar! Der Herbst riecht so intensiv und sinnlich. Oder soll es doch lieber etwas Gemütliches sein? Dann empfehlen wir einen Saunabesuch – der stärkt das Immunsystem und man kann wunderbar entspannen.

Der Herbst hält aber auch unzählige kulinarische Highlights für uns bereit: Kürbis, Apfel, Zwetschge und Co. lassen unser Herz höher schlagen und machen Lust darauf, leckere neue Rezepte mit saisonalen Lebensmitteln auszuprobieren. Und dann gibt es ja auch noch die frischen Pilze und überhaupt die Rückkehr der Deftigkeit nach den leichten Sommergerichten. Wie wäre es denn zum Beispiel mal mit einem Flammkuchen mit Kürbis und Ziegenkäse? Das Rezept dazu finden Sie hier.

Der Einzug des Herbstes ist noch lang kein Grund, dem Sommer nachzutrauern. Die dritte Jahreszeit hat so viel zu bieten!

Auch unsere Wohnung hat jetzt wieder mehr Aufmerksamkeit verdient – schließlich werden wir in den nächsten Monaten wieder öfter zu Hause sein. Einen regnerischen Tag nutzen wir, um ein wenig frischen Wind und etwas Gemütlichkeit in unsere vier Wände zu bringen. Doch keine Angst, ein Komplett-Makeover ist gar nicht nötig. Ein paar Kleinigkeiten wie zum Beispiel ein neues Kissen oder ein Bild reichen häufig schon aus, damit wir uns wieder wohlfühlen. Na? Lust bekommen? Schauen Sie sich doch mal unsere „Glücklichmacher für zu Hause" an!

Ein Jahreszeitenwechsel bringt so viel Schönes, Neues mit sich und gibt uns gleich ein ganz anderes Lebensgefühl. Das lässt keinen Platz für Langeweile: Jetzt, wo es nicht mehr so heiß ist, ist auch der perfekte Zeitpunkt gekommen, mal eine neue Sportart auszuprobieren. Fit in den Herbst heißt unser Vorsatz! Wie wäre es denn zum Beispiel mit Ballett oder Boxen – oder mit Bikram-Yoga? Wir haben uns die angesagtesten Trendsportarten für den Herbst 2015 angeschaut.
Die Abende genießen wir dann mit leckerem Tee oder einer heißen Schokolade beim Serienmarathon. Unsere Lieblinge: House of Cards, Homeland und Girls. Achtung, akute Suchtgefahr!

Und? Konnten wir Sie von den Vorzügen des Herbstes überzeugen?
Na, dann bleibt uns nur noch eines zu sagen: Genießen Sie die Zeit!