Fröhliche Weihnachten


Joyeux noël

... Merry Christmas, Feliz Navidad oder God Jul! Wir zeigen Ihnen wie die Welt Weihnachten feiert. Das Rezept für einen leckeren Eggnog, die Anleitung für das Wow-Make-up und ein paar Geschenke-Tipps haben wir auch noch mit im Gepäck.
HO HO HO!

5 Inhalte
Mehr erfahren
Couvrance Looks

Wow-Make-up für die Festtage

Lesen

Weihnachtliche Vielfalt

Wie feiert man eigentlich das „Fest der Liebe“ in Nigeria oder in Japan? Haben Sie sich das auch schon mal gefragt? Wir nehmen Sie mit auf eine weihnachtliche Weltreise und zeigen Ihnen die schönsten Traditionen.

schließen
  • Weihnachtliche Vielfalt

    USA

    Die USA sind unangefochtener Dekorationsweltmeister. Überall glitzert, leuchtet und blinkt es. Die Geschenke bringt Santa Claus auf seinem Rentierschlitten: Santa klettert in der Nacht auf den 25. Dezember in die Schornsteine der Häuser und füllt Geschenke in die über dem Kamin aufgehängten Strümpfe.

  • Weihnachtliche Vielfalt

    Mexiko

    Hier wird’s bunt! In Mexiko feiert man Weihnachten mit Umzügen inklusive Feuerwerk. Ein weiterer typischer Brauch: die Piñata. Ein Gefäß aus Pappmaschee, in dem sich Früchte und Süßigkeiten befinden. Die Kinder müssen versuchen, die Piñata mit verbundenen Augen und mithilfe eines Stocks zu zerschlagen, um an die Leckereien zu gelangen.

  • Weihnachtliche Vielfalt

    Frankreich

    Im Genießerland Frankreich steht das Weihnachtsessen natürlich im Mittelpunkt der Feierlichkeiten: von Foie Gras (Gänsestopfleber) über Austern bis hin zur Buche de Noël, einer Schokoladen-Biskuitrolle, sind wirklich alle typisch französischen Delikatessen vertreten. Angestoßen wird natürlich mit Champagner.

  • Weihnachtliche Vielfalt

    Nigeria

    Hier kommt an Weihnachten die ganze Familie zusammen, um zu feiern. Zu essen gibt es traditionell einen sehr scharfen Gemüseeintopf namens „Iyan“. Das Besondere: Reiche beschenken die Ärmeren zum „Fest der Liebe“. Leider gerät dieser schöne Brauch immer mehr in Vergessenheit.

  • Weihnachtliche Vielfalt

    Dänemark

    Am Morgen des 24. Dezember wird hier der Weihnachtsbaum in den Nationalfarben Rot und Weiß geschmückt. Die Geschenke bringt der Julemand, der von vielen freundlichen Wichteln unterstützt wird. Für Letztere wird beim Weihnachtsessen eine Schüssel Reisbrei bereitgestellt, um sie fürs nächste Jahr freundlich zu stimmen.

  • Weihnachtliche Vielfalt

    Russland

    Hier fällt das Weihnachtsfest auf den 7. Januar, die Geschenke werden jedoch bereits in der Nacht auf den 1. Januar von Väterchen Frost und seinen Helfern gebracht. Traditionell verkleiden sich alle Kinder als Schneeflocken oder Kaninchen, um Väterchen Frost willkommen zu heißen.

  • Weihnachtliche Vielfalt

    Japan

    Die Japaner feiern Weihnachten hauptsächlich der Geschenke wegen, die eigentliche christliche Herkunft des Festes ist weitgehend unbekannt. Vielmehr glaubt man in Nippon an den amerikanischen Weihnachtsmann, Santa Claus, der am 25. Dezember geboren sein soll.

  • Weihnachtliche Vielfalt

    Australien

    Verkehrte Welt. In Australien kommt Santa Claus bei über 30 Grad Celsius Außentemperatur mit Taucherbrille und Badehose bei den Familien vorbei. Man verbringt den 25. Dezember hauptsächlich im Freien, wo man beim Barbecue ausgelassen mit Freunden und Verwandten feiert.

    Ho Ho Ho

    Unser Weihnachtsgeschenke-Special

    Lesen

    Weihnachtsmarkt-Geheimtipps aus unserer Redaktion

    schließen
    • Weihnachtsmarkt-Geheimtipps aus unserer Redaktion

      Der Schwimmende

      Emder Engelkemarkt
      Emden, Niedersachsen

      23.11.–23.12.2015 und 27.–31.12.2015

    • Weihnachtsmarkt-Geheimtipps aus unserer Redaktion

      Der Traditionelle

      Weihnachtsmarkt Schwarzenberg
      Schwarzenberg/Erzgebirge, Sachsen

      04.12.–13.12.2015

    • Weihnachtsmarkt-Geheimtipps aus unserer Redaktion

      Der Mittelalterliche

      Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt
      Esslingen, Baden-Württemberg

      24.11.–22.12.2015

      A table!

      Wintergenuss

      Original amerikanischer Eggnog zum Selbermachen

      Lesen